Roofit.solar: Elegant. Energieeffizient. Hagelsicher.

Roofit.solar ist unsere Lösung für eine gebäudeintegrierte Photovoltaik-Anlage.
Sie eignet sich für Dachsanierungen und Neubauten aller Art und sieht mit dem nordischen Design chic aus.
Roofit.solar ist in jedem SmartSmallHouse integriert.

Roofit.solar: Elegant. Energieeffizient. Hagelsicher.

Roofit.solar ist unsere Lösung für eine gebäudeintegrierte Photovoltaik-Anlage. Sie eignet sich für Dachsanierungen und Neubauten aller Art und sieht mit dem nordischen Design chic aus. Roofit.solar ist in jedem SmartSmallHouse integriert.

Preisgekrönte Qualität aus Estland

Die Ausgangslage

Normale Photovoltaik-Anlagen sind Aufdach- oder Indach-Anlagen: Die Photovoltaik-Anlage kommt auf eine wasserdichte Dachhaut drauf. Der Nachteil: du hast zwei Systeme, die eine höhere Mängelanfälligkeit haben.

Gebäudeintegrierte PV

Die Innovation: bei Roofit.solar sind wasserdichte Dachhaut und Photovoltaik-Anlage eins. Es ist ein Metalldach mit eingelassenen PV-Zellen. Der Vorteil: Ein System, was maximale Sicherheit gibt.

Garantierte Leistung

Du bekommst Hochleistungszellen, die auch noch nach 25 Jahren 80 % Leistung haben. Zudem werden diese elektrobiologisch korrekt installiert. Damit kannst du auch direkt unter dem Dach gesund schlafen.

Gebäudeintegriertes Solardach

Bei einem typischen Dachsystem wird zuerst eine wasserdichte Dachhaut gebaut und darauf wird zusätzlich eine Solar-Anlage gebaut. Damit hast du zwei Systeme: Das Dach und die Photovoltaik. 

Roofit.solar macht aus zwei Systemen eins! Die Module sind mit einem witterungsbeständigen Material beschichtet und werden in einen Metallrahmen verpackt. Die Montage ist einfach und sicher. Damit hast du zwei Fliegen mit einer Klappe: Ein wasserdichtes, hagelsicheres und Strom erzeugendes Dach. 

Ein weiterer Vorteil: Es sieht chic aus, spiegelt kaum und fügt sich harmonisch in die Umgebung ein. Nur das geübte Auge erkennt, dass es ein Dach mit Photovoltaik-Modulen ist.

Hochleistungs-Solarmodule

Roofit.solar kombiniert ein traditionelles schwarzes Stehfalzdach (Metalldach) mit hocheffizienten Photovoltaik-Zellen. Dank der Doppelfalztechnik lassen sich die einzelnen Dachelemente geschickt zu einem kompletten Gesamtdachsystem zusammenführen. Die länglichen Paneele sind für Einfamilienhäuser gedacht, die breiteren Paneele eignen sich für grossflächige Industrieanlagen.

Die Paneele können mit verschiedenen Dacheindeckungen wie Ruukki oder Prefa kombiniert werden.

Roofit.solar gibt es nur in der Farbe Schwarz, damit der höchste Wirkungsgrad erreicht werden kann. Die Paneele benötigen mindestens 10° Dachneigung und können auch senkrecht an eine Hauswand montiert werden.

Installation

Die SmartSmallHouse AG bietet dir in der Schweiz ein komplettes Installationspaket: Von der Machbarkeitsstudie mit Wirtschaftlichkeits- und Amortisationsrechnung, über die Planung des Solardachs, 3D-Pläne, die Installation deines neuen Solardachs und  die Verkabelung mit Rücksicht auf die Elektrobiologie. Nach Inbetriebnahme wird jede Installation messtechnisch kontrolliert, damit wir garantieren können, dass keine unerwünschten elektrobiologisch relevanten Felder vorhanden sind. 

Wir führen mit unseren Partnern auch die Bauarbeiten für dich aus, um sicherzustellen, dass alles reibungslos abläuft.

Ob TinyHouse, Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus, Parkanlage oder Industriegebäude: Bestelle eine Offerte für Neubauten, um sie mit Roofit.solar auszustatten.

Video: Das Roofit-Dach im Einsatz auf einem SmallGreen

Elektrobiologisch korrekt installiert.

Wohngesundheit: Dir ist ein gesunder und tiefer Schlaf wichtig? Uns auch!

Darum installieren wir unsere Photovoltaik-Anlagen nach allen Prinzipien der Elektrobiologie. Damit hast du keine unerwünschten Belastungen von elektrischen oder magnetischen Feldern im Haus. Du kannst auch direkt unter dem Dach schlafen und erholt aufwachen.

Woher kommen die Befürchtungen vieler Hausbesitzer? Viele sind besorgt, dass die Photovoltaik-Anlage auf dem Dach die Gesundheit beeinträchtigen kann. Und das ist möglich, doch nur dann, wenn die PV-Anlage nicht mit Rücksicht auf die Elektrobiologie installiert wurde.

Ein weiterer Vorteil vom Metalldach: es muss sowieso geerdet werden (wegen der Möglichkeit eines Blitzeinschlags). Dadurch werden allfällige elektrischen Felder direkt in die Erde geleitet.

Eine PV-Anlage produziert Gleichstrom, der in Wechselstrom umgewandelt werden muss, damit die Haushaltsgeräte funktionieren. Dafür wird ein Wechselrichter benötigt, der die grösste Quelle für elektrischer und magnetischer Felder ist. Deshalb wird dieser immer ausserhalb des Hauses platziert und wenn nötig zusätzlich abgeschirmt.

 

Deine Vorteile mit Roofit.solar

Unabhängiger dank höherem Autarkie-Grad
Intelligent investieren, langfristig Geld sparen
Schnell installiert, nachhaltig gewonnen

Wertstabile Investition in dein Haus

Mit Roofit.solar hast du ein innovatives Dach, welches die erzeugte Energie auf effiziente Weise nutzen kann. Es wird wie ein normales Stehfalzdach installiert und ist leicht zu warten. Zudem ist es hagelsicher und langlebig.

Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEF)

Des Weiteren ist ein Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEF) möglich, mit welchem du den produzierten Strom vom Dach komplett oder mehrheitlich im eigenen Umfeld nutzt. Einen sogenannten ZEF können wir sowohl bei Neubauten als auch bei Dachsanierungen anbieten. 

Einsatzort: Vielleicht hast du neu gebaut und du hast noch Umschwung und die Möglichkeit ein kleines Objekt zu bauen. So kannst du dir zum Beispiel ein TinyGreen in den Garten stellen und das Dach grosszügig mit Roofit.solar ausstatten. Mit einem ZEF wird der Strom direkt vom TinyHouse zum Haupthaus geliefert – und es kann zudem mit einem grosszügigen Speicher ausgestattet werden. 

Damit hast du gleichzeitig ein Gästehaus und ein Kraftwerk im eigenen Garten. 

Roofit.solar Module sind eine fachmännisch gefertigte Kombination aus eleganten schwarzen Dachpaneelen und Hightech-Photovoltaikzellen – mit einer Leistung von 150 bis 160 W/m².

Wir bieten verschiedene Grössen an, die sich alle mittels Doppelstehfalz- oder Click-On-Technik leicht zu einem kompletten Solardach verschliessen lassen.

Doppelfalz

  • Nennleistung: 110-160 Wp
  • Technologie: Mono PERC
  • Leistung: 150 W/m²
  • Brandschutzklasse: Klasse A (Höchste)
  • Verschluss: Doppelfalz
  • Maße: 
  • – 550 x 1377 mm
  • – 550 x 1698 mm
  • – 550 x 2020 mm
  • Gewicht: 11 kg, 13,5 kg, 16 kg
  • 25 Jahre Leistungsgarantie
  • 10 Jahre Produktgarantie

Click

  • Nennleistung: 155-235 Wp
  • Technologie: Mono PERC
  • Leistung: 160 W/m²
  • Brandschutzklasse: Klasse A (Höchste)
  • Verschluss: Click (Ruukki Classic C)
  • Maße: 
  • – 740 x 1579 mm
  • – 740 x 2225 mm
  • Gewicht: 17 kg, 25 kg
  • 25 Jahre Leistungsgarantie
  • 10 Jahre Produktgarantie

Visualisierung:
So wird das Dach gebaut

Video:
Vorstellung des Herstelles

Video: Demonstration der Hagelsicherheit bei roofit.solar

Impressionen: Montage von Roofit.solar auf einem SmallGreen

FAQ

Die Investition für das gesamte Dach wird von einer Reihe von Faktoren beeinflusst: Grösse des Dachs, der Komplexität der Installation, dem Standort usw. Am besten wir schauen uns dein Dach und Vorhaben gemeinsam an. Sende uns die Details deines Dachs.

Gehst du nur von den Modulen aus, rechne mit max. EUR/CHF 2.30 / Watt. Je grösser und einfacher das Dach, desto günstiger.

Das verwendete Dachmaterial hat eine Lebensdauer von 50+ Jahre. Bei guter Wartung kann auch nach 25 Jahren Betrieb noch 80 % und mehr der ursprünglichen Leistung erreicht werden.

Wir geben 25 Jahre Leistungsgarantie und 10 Jahre Produktgarantie auf die Module. Dann hat die PV-Anlage noch immer 80 % und mehr der ursprünglichen Leistung. Die dunkle Farbgebung des Metalls (=PUR-Beschichtung) hält mindestens 20 Jahre. Die technische Garantie auf das Metall beträgt 50 Jahre.

Das Dach ist nur in schwarz erhältlich (sorgt für höchste Effizienz).

Die Roofit.solar Module eignen sich perfekt dafür. Sobald wir die Details zu deinem Dach haben, können wir eine präzisere Aussage darüber treffen.

Nein, die Betriebs- und Wartungskosten sind gering. Und in 25 Jahren werden sich die Dächer mehrfach amortisiert haben.

Mit 6.5 m2 Dachfläche erreichst du eine Leistung von 1 kWp.

Das Unternehmen erlebt einen massiven Aufschwung. Im Jahr 2022 hat ein grösser Konzern 7 Millionen in das Unternehmen investiert. Du kannst davon ausgehen, dass diese innovative Lösung am Markt angekommen und für lange Zeit bleiben wird.

Jetzt deine Anfrage für dein Roofit.solar senden